Tetra Medica ContraIck

Tetra Medica Contralck gegen Die Pünktchenkrankheit und andere Parasiten

Tetra Medica Contralck kannst du zur Behandlung von der Pünktchenkrankheit, der Samtkrankheit und anderen Haut- und Kiemenparasiten anwenden.

Gegen welche Krankheiten hilft dir Tetra Medica Contralck?

Das Medikament hilft dir bei der Behandlung von Haut- und Kiemenparasiten. Im besonderen bei folgenden Krankheit:

Wie wendest du Tetra Medica Contralck an?

Um die volle Wirkung des Medikamentes zu gewährleisten darfst du nicht über Aktivkohle und Kunstharze filtern. Du solltest ebenfalls UV-C Klärer und Oxidatoren ausschalten. Die Dosierung des Medikamentes wird folgendermaßen durchgeführt:

Du musst das Medikament am ersten Tag in folgenden Mengen dosieren:

Normaldosierung: 5 ml auf 20 l Wasser
Dosierung bei schwerem Krankheitsbild: 5 ml auf 10 l Wasser
Dosierung im Quarantänebecken: 5 ml auf 20 l Wasser
Dosierung bei empfindlichen Fischen (z.B.roter Neon): 5 ml auf 40 l Wasser

Danach lässt du einfach das Medikament 5 Tage einwirken. Anschließend entfernst du das Medikament mit mehreren Teilwasserwechseln von mindestens 75%, oder durch Filterung über Aktivkohle.

Kaufen Tetra Medica Contralck

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.