Velda Sanikoi Wormex gegen Kiemenwürmer, Hautwürmer und Bandwürmer im Gartenteich

Willst du die Würmer in deinem Gartenteich loswerden? Velda Sanikoi Wormex

Haben deine Teichfische Kiemenwürmer, oder Hautwürmer? Schippern sich deine Fische an Teichgegenständen, dann hilft Velda Sanikoi Wormex dir die Würmer in deinem Teich zu bekämpfen.

Gegen welche Krankheiten hilft dir Velda Sanikoi Wormex?

Das Medikament hilft bei folgenden Wurmerkrankungen:

Wie wendest du das Medikament an?

Während der Anwendung darfst du nicht mit Aktivkohle filtern. Auch Oxidationen, Ionenaustauscher und UV-C Klären können die Wirksamkeit des Medikamentes beeinflussen.

So wendest du Velda Sanikoi Wormex an:

Du solltest das Medikament erst nach Sonnenuntergang in den Teich geben, da das Medikament lichtempfindlich ist. Bei der Behandlung kann es zum Sauerstoffengpass kommen. Ein Teichsprudler kann hier helfen.Solltest du feststellen, dass deine Fische an der Oberfläche nach Sauerstoff schnappen, dann solltest du schnellstmöglich 50% des Wassers wechseln.

  1. Das Medikament gut schütteln
  2. Du nimmst dir eine Gießkanne mit Teichwasser
  3. Du gibst 50ml pro 1000 Liter Teichwasser in die Gießkanne
  4. Du rührst den Inhalt der Gießkanne um
  5. Du verteilst den Inhalt der Gießkanne über den Teich
  6. Bei Haut- und Bandwürmern kannst du die Behandlung hier abbrechen. Bei Kiemenwürmern solltest du die Behandlung nach 10 Tagen wiederholen.

Du kannst den aktuellen Preis für Velda Sanikoi Wormex hier bei Amazon anfragen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.